Episodenguide Der Bozen Krimi Folge 17: Weichende Erben


Der Bozen Krimi Folge 17 | Bild: © ARD Degeto/Hans Joachim Pfeiffer
Der Bozen Krimi Folge 17 - Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab, hinten re.) spricht mit Bruno Pfister (Sebastian Gerold, vorne li.) | Bild: © ARD Degeto/Hans Joachim Pfeiffer

Der Bozen Krimi Folge 17: Sonja Schwarz, die Kommissarin, ist nun mit einem mysteriösen Mordfall konfrontiert, der tiefe familiäre Verstrickungen und erbitterte Konflikte ans Licht bringt. Der Fall um den Tod von Therese Pfister, einer Angehörigen einer Obstbauerndynastie, nimmt eine unerwartete Wendung, als ein Brand auf dem Hof von Thereses Eltern ausbricht. Dadurch wird ein bislang unentdecktes Verbrechen enthüllt, das möglicherweise mit Thereses Tod in Verbindung steht.

Sonja und ihr Kollege Jonas Kerschbaumer verfolgen nun verschiedene Ansatzpunkte, um den Mordfall aufzuklären. Einer der Hauptverdächtigen ist Urban Mazur, ein „Waaler“, der die Leiche entdeckt hat und daraufhin geflohen ist. Sein verdächtiges Verhalten weckt das Interesse der Ermittler und lässt sie seine mögliche Verwicklung in den Mordfall genauer betrachten.

Des Weiteren richten Sonja und Jonas ihren Fokus auf die familiären Verbindungen von Therese. Die unglückliche Ehe mit dem wirtschaftlich erfolglosen Landwirt Bruno und die Affäre mit ihrem wohlhabenden Schwager Gernot eröffnen mögliche Motive für einen Mord innerhalb der Familie. Die Ermittler suchen nach Beweisen, um diese Verdachtsmomente zu stützen oder zu widerlegen.

Mit dem Ausbruch des Brandes auf dem Hof von Thereses Eltern stoßen Sonja und Jonas auf ein bisher unentdecktes Verbrechen. Es deutet darauf hin, dass es tiefergehende Konflikte innerhalb der Familie gibt, die zu diesem Brandanschlag geführt haben könnten. Die Ermittler nehmen diese Spur auf und versuchen, die Hintergründe des Brandes sowie dessen Verbindung zum Mordfall aufzudecken.

Während ihrer Untersuchungen stoßen Sonja und Jonas auf erbitterte Familienfehden und weitere Verdächtige, die ein Motiv für den Mord gehabt haben könnten. Die Ermittler arbeiten hart daran, die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Verdächtigen, den familiären Beziehungen und den ungelösten Verbrechen aufzudecken, um den Fall zu lösen und den Täter zur Rechenschaft zu ziehen.

Der Bozen Krimi Folge 17 – Sendetermine

Die Erstausstrahlung von Der Bozen Krimi Folge 17 war am 09.02.2023. Insgesamt gibt es mittlerweile 20 Folgen der beliebten Krimi Reihe – und diese werden unregelmäßig in der ARD, dem Sender one und im Österreichischen Fernsehsender ORF2 wiederholt.

DatumUhrzeitSender
20.06.202420:15 UhrARD
21.06.202401:10 UhrARD
Die nächsten Sendetermine der Krimi-Serie „Der Bozen Krimi Folge 17 – Weichende Erben“


Die aktuellen Sendetermine aller Episoden finden sie auf unserer „Der Bozen Krimi“ Hauptseite.

Der Bozen Krimi in der ARD Mediathek

Wer die Folge 17 „Der Bozen-Krimi – Weichende Erben“ verpasst hat, kann diese Folge zwölf Monate lang nach der TV-Ausstrahlung noch online als Stream in der ARD-Mediathek ansehen.

Der Bozen Krimi Folge 17 – Darsteller und Schauspieler

RolleDarsteller
Sonja SchwarzChiara Schoras
Jonas KerschbaumerGabriel Raab
Katharina MatheinerLisa Kreuzer
Laura SchwarzCharleen Deetz
Peter KerschbaumerHanspeter Müller-Drossaart
Gerichtsmedizinerin FelicitasValentina Emeri
Johannes KarnerOliver Mommsen
Gernot PfisterJan Messutat
Urban MazurSaro Emirze
Bruno PfisterSebastian Gerold
Therese PfisterHanna Binder
Marie PfisterMagdalena Schwellensattl
Lisa GumperDoris Warasin
Anwalt Dr. ReiterPeter Niederegger
Assistentin AnwaltskanzleiElisa Elektra Pirone
Maria KoflerGabriele Langes
George KarnerBruno Hosp
Darsteller und Schauspieler Der Bozen Krimi Folge 17 „Weichende Erben“


Der Bozen Krimi – Reihenfolge der Episoden

Diese Folge ist die 17. zu einer mittlerweile 20 Folgen umfassenden Reihe. Unsere Tabelle gibt Ihnen einen Überblick , in welcher Reihenfolge die Serie „Der Bozen Krimi“ erschienen ist.

Der Bozen Krimi – Bücher

Wer die Kriminalfälle rund um Kommisarin Sonja Schwarz lieber lesen möchte, kann sich die Bücher und ebooks auch direkt online bestellen.