Pfälzerwald Weyher in der Pfalz

Weyher in der Pfalz liegt in der Verbandsgemeinde Edenkoben im Landkreis Südliche Weinstraße. Der Ort liegt am Rande des Haardtgebirges, am Eingang zum Modenbachtal - einem Wanderparadies.


Weyher in der Pfalz | Bild: © Andreas Schneider
Weyher in der Pfalz | Bild: © Andreas Schneider

Entdecke den Charme eines malerischen Dorfes

Weyher in der Pfalz ist ein idyllisches Dorf, das inmitten der atemberaubenden Landschaft der Pfalz in Deutschland liegt. Mit seiner reichen Geschichte, seiner beeindruckenden Architektur und seiner malerischen Umgebung lockt Weyher Besucher aus nah und fern an. In diesem ausführlichen Artikel laden wir Sie ein, dieses charmante Dorf näher kennenzulernen und die vielen Gründe zu entdecken, warum Weyher in der Pfalz ein absolutes Highlight für Naturliebhaber, Kulturinteressierte und Feinschmecker ist.

Geschichte und Kultur: Die Geschichte von Weyher reicht zurück bis ins 8. Jahrhundert – urkundlich wird das Dorf erstmals im Jahre 777 erwähnt. Das Dorf hat im Laufe der Jahrhunderte eine reiche kulturelle Tradition entwickelt. Ein Spaziergang durch die engen Gassen und vorbei an den gut erhaltenen Fachwerkhäusern ist wie eine Reise in die Vergangenheit.

Besonders sehenswert ist die Pfarrkirche St. Peter und Paul, eine gotische Kirche aus dem 14. Jahrhundert, die mit ihren kunstvollen Schnitzereien und dem imposanten Turm beeindruckt. Die Kirche verfügt noch als ein der letzten Kirchen in der Pfalz über ein Geläut aus dem Jahr 1749. Auch in Weyher wurden, wie überall in der Pfalz, 1794 die Glocken vom Kirchturm heruntergeholt, damit sie zu Kanonen umgegossen werden konnten. Die Glocken wurden jedoch vor den französischen Revolutionstruppen versteckt und so konnten sie im Jahr 1804 wieder an ihren alten Platz auf dem Kirchturm gehängt werden.

Weyher in der Pfalz – immer ein Besuch wert


Natur und Aktivitäten: Weyher liegt eingebettet in eine wunderschöne Naturlandschaft, die zum Erkunden und Entspannen einlädt. Die vielen Hütten um das Dorf bieten Wanderern und Radfahrern eine Vielzahl von Möglichkeiten, über Routen die umliegende Natur zu entdecken. Von sanften Hügeln bis hin zu dichten Wäldern gibt es für jeden Naturliebhaber etwas zu entdecken.

Ein Highlight ist die Mariengrotte, auch Weyherer Lourdesgrotte genannt, ist am Waldrand gelegen. Sie wurde 1904 errichtet und im Jahr 1932 erweitert. Von dort ist es nicht mehr weit zum Schweizerhaus – das sich perfekt für einen erholsamen Spaziergang oder eine gemütliche Pause eignet. Zurzeit wird das Schweizerhaus vom Weingut Graf von Weyher betrieben. Für Abenteuerlustige bietet die Umgebung von Weyher auch Klettermöglichkeiten und spektakuläre Aussichtspunkte.

Wein und Gastronomie: Die Pfalz ist berühmt für ihre exzellenten Weine, und Weyher bildet da keine Ausnahme. Das Dorf liegt inmitten von Weinbergen und ist von zahlreichen Weingütern umgeben, die Weinproben und Führungen anbieten. Probieren Sie unbedingt den Riesling, eine der bekanntesten Rebsorten der Region, und lassen Sie sich von den Aromen und der Qualität der Weine begeistern.

Einige Weingüter in der Umgebung organisieren auch Weinbergwanderungen, bei denen Sie die Weinberge erkunden und direkt vor Ort die edlen Tropfen kosten können. Darüber hinaus gibt es in Weyher eine Vielzahl von Restaurants und gemütlichen Gasthäusern, in denen Sie regionale Spezialitäten und Pfälzer Köstlichkeiten genießen können. Von deftigen Gerichten wie Wildschweinbraten oder Saumagen bis hin zu feinen Delikatessen wie Spargel und Trüffeln bietet die regionale Küche eine Vielfalt an kulinarischen Erlebnissen.

Veranstaltungen und Feste: Weyher in der Pfalz ist auch für seine lebendige Veranstaltungsszene bekannt. Das Dorf feiert das ganze Jahr über eine Vielzahl von Festen und Veranstaltungen, bei denen Tradition, Kultur und Gemeinschaft im Mittelpunkt stehen. Besuchen Sie zum Beispiel das Weinfest im Sommer (08.09. – 11.09.2023), bei dem Sie die Gelegenheit haben, verschiedene Weine zu probieren und das gesellige Miteinander zu erleben. Die Weinprinzessin eröffnet zusammen mit dem Ortsbürgermeister jährlich das Weinfest.

Fazit: Weyher in der Pfalz ist ein wahrhaft bezauberndes Dorf, das mit seiner reichen Geschichte, der beeindruckenden Architektur, der umliegenden Natur und der kulinarischen Vielfalt überzeugt. Egal, ob Sie sich für Kultur, Natur, gutes Essen oder Wein interessieren, in Weyher werden Sie auf Ihre Kosten kommen.

Packen Sie Ihre Wanderschuhe und Ihre Vorfreude auf unvergessliche Erlebnisse ein und entdecken Sie den unwiderstehlichen Charme von Weyher in der Pfalz. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit, erkunden Sie die atemberaubende Natur und lassen Sie sich von den kulinarischen Genüssen verzaubern. Weyher in der Pfalz verspricht einen unvergesslichen Aufenthalt, der Ihnen lange in Erinnerung bleiben wird.