Urlaub Brückentage 2025 – jetzt die meiste Freizeit herausholen

Wer die Brückentage 2025 richtig nutzt, der kann seine Urlaubstage um weitere freie Tage ergänzen. Welche Feiertage es in Deutschland gibt und wie man als Arbeitnehmer mehr davon hat, erfahren Sie hier.

Veröffentlicht am:
Lesezeit: 4 min | von Andreas Schneider


Brückentage 2025 – jetzt die meiste Freizeit herausholen
Brückentage 2024 - ideal für einen Kurzurlaub | Bild: © Pixabay, Jan Vašek

Wenn Sie die Brückentage 2025 optimal nutzen, indem Sie die Tage, die Ihnen zur Verfügung stehen, richtig legen, können sie ihren Urlaub um ein paar zusätzliche Tage verlängern. Nutzen sie die gewonnen Zeit, um zu reisen, sich mit Freunden zu treffen oder einfach nur zu entspannen.

Doch was genau sind Brückentage? Brückentage sind Tage, an denen Sie durch die Kombination von gesetzlichen Feiertagen und dem Wochenende längere Freizeit haben. Wenn also zum Beispiel der Donnerstag ein Feiertag ist, kann man sich den Freitag einen Tag Urlaub nehmen – und hat so ein langes Wochenende von 4 Tagen, ohne weitere, wertvolle Urlaubstage zu opfern. Somit ist der Freitag ein Brückentag. Und wenn man es geschickt anstellt (und natürlich die Kollegen einen gewähren lasssen) kann man auch dank der Brückentage 2025 wieder zusätzliche Tage herausholen.

Also jetzt den Jahreskalender herausgeholt – und mit Hilfe der Brückentage 2025 an die Planung seines Urlaubes gehen.

Das sind die gesetzlichen Feiertage – und damit Brückentage 2025 in allen Bundesländern:
Das bedeuted, dass an diesen Tagen die Arbeitnehmer in allen Bundesländern frei haben.

01. Januar 2025 – Mittwoch – Neujahr
18. April 2025 – Freitag – Karfreitag
21. April 2025 – Montag – Ostermontag
01. Mai 2025 – Donnerstag – Tag der Arbeit
29. Mai 2025 – Donnerstag – Christi Himmelfahrt
09. Juni 2025 – Montag – Pfingsmontag
03. Oktober 2025 – Freitag – Tag der deutschen Einheit
25. Dezember 2025 – Donnerstag – 1. Weihnachtsfeiertag
26. Dezember 2025 – Freitag – 2. Weihnachtsfeiertag

Im Jahr 2025 befinden sich alle Feiertage unter der Woche, wodurch sich dank der vielen Brückentage 2025 diverse Gelegenheiten für verlängerte Wochenenden bietet.

Zusätzlich zu den gesetzlichen Feiertagen in allen Bundesländern haben einige Bundesländer noch einige extra Feiertage, die nicht überall in Deutschland gelten:

06. Januar 2025 – Samstag – Heilige Drei Könige – Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt
08. März 2025 – Samstag – Internationaler Frauentag – Feiertag in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
19. Juni 2025 – Donnerstag – Fronleichnam – Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
08. August 2025 – Freitag – Augsburger Friedensfest – Feiertag in der bayerischen Stadt Augsburg
15. August 2025 – Freitag – Mariä Himmelfahrt – Feiertag in katholischen Gemeinden Bayerns und Saarland
20. September 2025 – Samstag – Weltkindertag – Feiertag in Thüringen
31. Oktober 2025 – Freitag – Reformationstag – Feiertag in Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen
01. November 2025 – Samstag – Allerheiligen – Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie im Saarland
19. November 2025 – Mittwoch – Buß- und Bettag – Feiertag in Sachsen, in Bayern haben Schüler frei

Nun bieten wir Ihnen ein paar Ideen, damit sie die Brückentage 2025 bestmöglich nutzen können – lassen Sie sich inspirieren – und seinen sie schneller wie Ihre Kollegen im letzten Jahr 🙂

Brückentage 2025 – Januar

Im Janaur 2025 fällt Neujahr auf einen Mittwoch – somit könnte man mit insgesamt 6 Urlaubstagen vom 21.12. bis 5.1.) 16 Tage am Stück frei machen.

Heilige Drei Könige fällt auf einen Montag – somit ist es ein freies Wochenende in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt – und dann wären es mit 6 Urlaubstagen sogar 17 Tage am Stück frei – was für ein toller Start in das neue Jahr.

Februar 2025

Im Februar gibt es in ganz Deutschland keine Brückentage.

März 2025

Und auch im März 2025 sind weit und breit keine Feiertage – in Sicht. Außer sie wohnen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern – da ist am Samstag, der 8. März 2025 Internationaler Frauentag – ein gesetzlicher Feiertag – und somit steht dort einem ersten langen Wochenende des Jahres nichts im Weg.

April 2025

Auch im April gibt es auch keine Chance auf einen klassischen Brückentag. Aber es kommen die Osterfeiertage – da ist der Karfreitag am 18. März 2025 und der Ostermontag am 21. April 2025. Somit hat man schon mal 4 Tage am Stück frei. Und wer sich 4 Tage Urlaub nach Ostermontag nimmt, hat insgesamt 10 Tage frei – vom 18. April bis zum 27. April 2025.

Und wer noch länger frei haben möchte, der nimmt sich 8 Tage Urlaub (die Woche vor und nach Ostern) und hat so insgesamt 16 Tage am Stück Urlaub – das wäre doch schon mal etwas für einen Ausflug nach Südtirol, Italien oder Südfrankreich – schon mal etwas frühsommerliche Wärme genießen.

Brückentage 2025 im Mai

Der 1. Mai 2025 – der Tag der Arbeit – fällt auf einen Donnerstag. Somit hat man mit drei Tagen Urlaub davor und einem Urlaubstag dahinter insgesamt 9 Tage frei – schon mal kein schlechter Start in den Wonnemonat.

Mit dem Freitag, dem 30. Mai 2025 steht uns ein richtiger Brückentag ins Haus – so kann man mit einem Tag Urlaub vom 29. Mai (Christi Himmelfahrt) bis zum 01. Juni vier lange Tage frei machen. Oder man nimmt noch drei Tage vorher Urlaub – und hat dann vom 24. Mai 2025 bis zum 01. Juni insgesamt 9 Tage frei – mit 4 Tagen Urlaub – perfekt für einen Flug nach Albanien oder Griechenland und ein paar Tagen am Meer.

Brückentag im Juni 2025

Mit Pfingstmontag am 09. Juni steht der nächste freie Tag im Juni im Kalender – ein verlängertes Wochenende für eine Fahrt in die Pfalz vielleicht? Und am 19. Juni können sich dieses Jahr alle Bürger aus Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland freuen – Fronleichnam

Juli 2025

Im Juli haben wir leider keine Möglichkeit einer Urlaubsverlängerung durch Brückentage. Aber es stehen die ersten Sommerferien in den Bundesländern an.

August 2025

Im August gibt keine Brückentage – außer in Augsburg und im Saarland. In Augsburg ist der 8. August 2025, ein Freitag, ein gesetzlicher Feiertag – es wird das Augsburger Friedensfest gefeiert. Und mit einem Urlaubstag am Montag kann man vier Tage frei nehmen. Und es noch einen Sonderfall in Bayern und im Saarland – Mariä Himmelfahrt am 15. August 2025, auch ein Freitag – der wird in Bayern überwiegend in katholischen Gemeinden Bayerns gefeiert. Aber auch hier besteht mit einem Tag Urlaub am 18.8 die Chance auf 4 freie Tage.

September 2025

Nur in Thüringen darf im September gefeiert werden – nämlich am Weltkindertag – Samstag, 20. September 2025. Somit hat man ein verlängertes Wochenende in Erfurt, Jena, Gera oder Weimar.

Brückentage 2025 im Oktober

Der Tag der deutschen Einheit, der 3. Oktober 2025, ein Freitag wird in ganz Deutschland gefeiert. Und auch hier gilt – wer den Montag, den 6.10.2025 als Urlaubstag nutzt, hat mit einem Tag Urlaub 4 Tage frei.

Und wer in Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen lebt, der hat mit dem Reformationstag am Freitag, den 31. Oktober 2025 erneut die Chance auf ein verlängertes Wochenende – Brückentage 2025 sei dank, oder?

November 2025

Der 1. November 2025 – ein Samstag – da wird in Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Saarland und Rheinland-Pfalz Allerheiligen gefeiert.

Und dann kommt noch der Buß- und Bettag am Mittwoch, 19. November 2025 – allerdings nur für die Sachsen. Und in Bayern dürfen die Schüler wenigstens an diesem Tag zu Hause bleiben. Auch mit dem Feiertag am Mittwoch lässt sich mit ein wenig geschickter Urlaubsplanung dem Novembergrau für ein paar Tage entfliehen.

Brückentage 2025 Dezember

Bleibt noch der Dezember – und dieses Jahr fallen die Weihnachtsfeiertage sehr gut – es gibt Möglichkeiten auf Brückentage. Die zwei Feiertage (25. und 26. Dezember 2025) fallen dieses Jahr auf einen Donnerstag und Freitag – und so kann man mit drei Urlaubstagen seinen Weihnachtsurlaub 2025 neun Tage lang vom 20. bis 28. Dezember genießen.

Also, nun haben sie viele Möglichkeiten, dank der Brückentage 2025 Ihren Urlaub zu verlänger, viele Tage am Stück frei zu nehmen und die Zeit zu genießen. Machen Sie etwas daraus.


Schreibe einen Kommentar