Deutschland Wunderschön! – Spektakulärer Rheinsteig

Für "Wunderschön!" geht Judith Rakers diesmal auf eine Wanderreise entlang des Rhein. Von Koblenz wandert sie bis nach Rüdesheim und entdeckt Burgen, probiert den ein oder anderen Wein und lernt, wie man richtig wandert.

Stand: | von Andreas Schneider


Spektakulärer Rheinsteig - mit Judith Rakers im Mittelrheintal | Bild: WDR/Bavaria Entertainment GmbH/Sarina Zillingers
Wunderschön Rheinsteig - Judith Rakers im Mittelrheintal | Bild: WDR/Bavaria Entertainment GmbH/Sarina Zillingers

Wunderschön! Spektakulärer Rheinsteig
Sonntag, 05. November 2023, 20.15 – 21.45 Uhr | WDR und NDR
Samstag, 11. November 2023, 14.00 – 15.30 Uhr | WDR

Spektakulärer Rheinsteig – der Rheinsteig verläuft rechtsrheinisch von Wiesbaden bis nach Bonn (oder umgekehrt). Auf den 320 Kilometern passiert man dabei den Rheingau, das Untere und das Obere Mittelrheintal und das Siebengebirge. Der Rheinsteig beeindruckt mit einer der größten Dichten an Burgen in ganz Europa und besticht durch seine sagenhafte Schönheit und märchenhafte Atmosphäre.

Dieser Wanderweg zählt zu den beliebtesten und schönsten Wanderwegen in Deutschland. Immer auf der rechten Seite entlang der Rheins durchquert der Rheinsteig die drei Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen und führt vorbei an der legendären Loreley.

Spektakulärer Rheinsteig – UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal

Dabei durchstreicht er das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal, gespickt mit Burgen, Schlössern und Festungen, sowie malerischen Wäldern und Weinbergen. Die Pfade sind schmal und anspruchsvoll und die historischen Stätten entlang des Weges laden zu ausgedehnten Zwischenstopps voller Genuss und kulturellem Reichtum ein.

In dieser Episode der Reisesendung „Wunderschön“ begibt sich Judith Rakers auf eine faszinierende Wanderung durch einen der beeindruckendsten Abschnitte des Rheinsteigs, das Mittelrheintal zwischen Koblenz und Rüdesheim.

Ihre Reise beginnt in Koblenz am Deutschen Eck, wo die Mosel in den Rhein mündet. (hier endete erst vor kurzem die Sendung „Lecker an Bord“ mit der siebten und letzten Etappe). Mit einer Seilbahn gelangt sie zur imposanten Festung Ehrenbreitstein, einer der größten erhaltenen Festungen Europas.

Ein aufregendes Abenteuer erwartet sie in der Ruppertsklamm, einer zwei Kilometer langen Felsschlucht, an der sich der Rheinsteig und der Lahnhöhenweg treffen. Die Ruppertsklamm zählt zu den Naturschönheiten des Rheinsteigs.

Während ihrer Wanderung erfährt Judith Rakers von „Wanderpapst“ Erwin Schottler das Geheimnis des richtigen Wanderns – nicht nur auf dem spektakuärer Rheinsteig. Auf der Königsetappe des Rheinsteigs hat sie sogar die Gelegenheit, Katharina Blanckart, die aktuelle Loreley, höchstpersönlich zu treffen.

WDR Wunderschön! Spektakulärer Rheinsteig

„Wunderschön! Spektakulärer Rheinsteig“ – zu sehen am 05. November 2023 um 20:15 Uhr im WDR und NDR Fernsehen. Wiederholung am 11.11.23 um 14:00 Uhr im WDR Fernsehen.

Nach der Erstausstrahlung auch zu sehen in der ARD Mediathek.