Italien Wunderschön! – Gardasee

Der Gardasee, auch bekannt als Lago di Garda, ist ein atemberaubender See in Norditalien und der größte See des Landes. Er erstreckt sich zwischen den majestätischen Gipfeln der Alpen im Norden und der fruchtbaren Poebene im Süden.


Aktualisiert am: 02.08.2023
Lesezeit: 1 min | von Andreas Schneider


Wunderschön! – Gardasee
Judith Rakers am Ufer des Gardasees. | © Bild: WDR/Bavaria Entertainment/Sarina Zillingers

Wunderschön! Gardasee | Sonntag, 06. August 2023, 20.15 – 21.45 Uhr | WDR
Wunderschön! Gardasee | Sonntag, 13. August 2023, 04.55 – 06.25 Uhr | WDR

Mit seiner vielfältigen Landschaft und den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten lockt der Gardasee jedes Jahr viele deutsche Urlauber in die Regionen Lombardei, Veneto und Trentino an.

In der beliebten TV-Sendung „Wunderschön“ begibt sich Judith Rakers auf eine Erkundungstour rund um den See, bei der sie nicht nur die touristischen Highlights, sondern auch die ruhigeren und ursprünglicheren Orte entdeckt, die noch nicht von Massentourismus überlaufen sind.

Italienisches Flair am Gardasee

Um das italienische Flair voll und ganz zu erleben, wählt Judith die Vespa als ihr Fortbewegungsmittel. Auf der „Strada della Forra“ erlebt sie ein einzigartiges Abenteuer. Diese Straße zeichnet sich durch ihre engen Felsdurchbrüche und herausfordernden Passagen aus und war sogar Schauplatz einer wilden Verfolgungsjagd im James-Bond-Film mit Daniel Craig.

Eine entspanntere Art, den größten See Italiens zu erkunden, bietet eine Bootstour. Während sie über den See schippert, entdeckt Judith einen versteckten Wasserfall, der nur von der Seeseite aus besichtigt werden kann. Das Rauschen des Wassers und die malerische Kulisse schaffen eine zauberhafte Atmosphäre.

Lieblingsplätze und Insider-Tipps am Gardasee

Als absolutes Highlight ihrer Reise trifft Judith auf die Ski-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch. Maria teilt ihre persönlichen Lieblingsplätze rund um den See, der für sie zu einer zweiten Heimat geworden ist. Von versteckten Buchten mit kristallklarem Wasser bis hin zu charmanten Dörfern mit authentischer italienischer Gastfreundschaft gibt sie wertvolle Insider-Tipps.

Die Sendung „Wunderschön“ bietet somit nicht nur einen Einblick in die bekannten touristischen Attraktionen am Gardasee, sondern präsentiert auch die unberührte Natur, das echte italienische Lebensgefühl und die versteckten Juwelen, die abseits der Massen zu finden sind.

„Wunderschön! Gardasee“ – zu sehen am 06. August 2023 um 20:15 Uhr im WDR Fernsehen.

Wiederholt wird die Sendung am 13.08.2023 um 04:55 Uhr im WDR. Und nach der Erstausstrahlung auch zu sehen in der ARD Mediathek.