Italien Köstliches Apulien – Der Gargano

Der Gargano, der Sporn am Stiefelabsatz Italiens, ist eine sonnenverwöhnte Region, die mit wunderschönen Küsten, fruchtbaren Landschaften und einzigartigen kulinarischen Traditionen verwöhnt.

Stand:
von Andreas Schneider


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Köstliches Apulien – Der Gargano.

Italiens „Süden des Südens“, verwöhnt mit 300 Sonnentagen im Jahr und zwei Meeren, der Adria und dem Ionischen Meer, ist ein Paradies für Feinschmecker und Naturliebhaber. Die Region am Absatz des italienischen Stiefels ist ein einzigartiges „Obst- und Gemüsebeet“, wo alle Zutaten der mediterranen Küche gedeihen.

Die Dokumentation „Köstliches Apulien – Der Gargano“ entführt uns auf die gleichnamige Halbinsel, wo wir Rignano Garganico, Monte Sant’Angelo, Vico del Gargano und Peschici erkunden. In Rignano Garganico treffen wir Giuseppe Bramante, der Garganica-Ziegen und Podolica-Kühe züchtet. Auf dem Speiseplan der Hirten, damals wie heute, stehen „Musciska“ – gewürzte und in der Sonne gedörrte Fleischstreifen.

Im Inneren des Gargano Nationalparks zeugen Klöster und Einsiedeleien von tief verwurzelter Spiritualität.
Hier steht die beeindruckende Wallfahrtskirche San Michele Arcangelo. Selbst zuhause darf eine Prise Heiligkeit nicht fehlen: Anna Basta bereitet aus Mandeln die traditionelle Süßspeise „Ostie chiene“ zu.

In Peschici betreibt die Familie Ottaviano seit fünf Generationen Fischfang mit einem traditionellen Trabucco.
Von einem schmalen Steg hoch über dem Meer blicken die Fischer auf das Wasser. Ob die Falle heute wohl zuschnappen wird und fangfrischer Fisch auf dem Tisch landet?

Apulien bietet neben atemberaubenden Landschaften, kristallklarem Meer und köstlicher Küche auch eine einzigartige Kultur und Gastfreundschaft.
Lassen Sie sich von dieser besonderen Region verzaubern!

Zusätzliche Informationen:

  • Dauer der Sendung: 27 Minuten
  • Köstliches Apulien – ausgestrahlt auf Arte – Arte ist Teil des französischen / deutschen öffentlich-rechtlichen Rundfunks.