Tanken im Ausland Wie heißen Diesel und Benzin in Europa?

Wer mit dem eigenen Auto oder Mietwagen in Europa unterwegs ist, kennt das Problem: man fährt über die Grenze und irgendwann muss man tanken. Doch wie heißen Diesel und Benzin denn in der jeweiligen Landessprache?

Stand: | von Andreas Schneider


Wie heißen Diesel und Benzin im europäischen Ausland? | Bild: © von Engin Akyurt auf Pixabay
Wie heißen Diesel und Benzin im europäischen Ausland? | Bild: © von Engin Akyurt auf Pixabay

Tanken im Ausland: was muss ich beachten?


Wer einen Mietwagen fährt, hat es in der Regel einfach: denn was zu Tanken ist, steht zum einen im Mietvertrag, zum anderen wird es einem der Vermieter bestimmt noch einmal sagen und zur Sicherheit steht der zu tankende Kraftstoff (Diesel und Benzin) im Tankdeckel auf der Innenseite!

Doch wer mit seinem eigenen Auto über die Grenzen von Deutschland ins europäische Ausland fährt, der muss irgendwann Diesel und Benzin tanken – und da steht nicht im Tankdeckel, ob Benzina senza piombo oder Gasolio getankt werden muss. Doch woran erkennt man im Ausland den richtigen Kraftstoff – und wie heißt er dort?

Die Oktanzahl bei Diesel und Benzin ist wichtig


Wer er sich besonders einfach machen will, der orientiert sich an der Oktan- und Cetanzahl. Die Namen und Werte sind in der Regel an der Zapfsäule oder sogar auf der Zapfpistole dick und fett aufgedruckt. Liest man also eine 91, so handelt es sich um Sprit mit einem Wert von 91 Oktan – und damit um Benzin. Wer eine 95 sieht, der kann sich sicher sein, dass er Super und Super E 10 tankt. Bei einer 98 handelt es sich mit 98 Oktan um Super Plus.

Auf den Zapfsäulen oder Zapfpistolen für Diesel steht selten die Oktanzahl dran. Aber damit der Artikel vollständig ist, hier noch die Werte. Moderne Dieselmotoren benötigen Diesel-Kraftstoff mit der Cetanzahl 50, älteren Fahrzeugen mit Dieselantrieb genügt schon eine Cetanzahl von 40.

Wer Gas tankt, hat es einfacher


Wessen Auto mit Autogas fährt, der hat es mit dem Namen einfacher – auch wenn die Suche nach Tankstellen im Ausland, die Autogas anbieten, das größere Problem sein dürfte. Außerhalb von Deutschland hat sich für Autogas das Kürzel „LPG“ (Liquified Petroleum Gas) etabliert, Erdgas wird oft mit dem Kürzel „CNG“ (Compressed Natural Gas) oder als Methan verkauft.

Den Reservekanister vor der Rückreise füllen


Gerade in der heutigen Zeit, wo die Spritpreise jenseits der 2 Euro Marke liegen können, ist das Thema billigen Sprit hamstern wieder aktuell. Und besonders in osteuropäischen Ländern sind die Preise für Diesel und Benzin gegenüber den Preisen in Deutschland oftmals sehr günstig. Doch wer jetzt denkt, dass er sich auf der Rückreise zusätzlich zum randvoll gefüllten Tank noch ein paar Reservekanister in den Kofferraum stellt, der könnte spätestens an der Grenze eines Besseren belehrt werden.

Denn innerhalb der EU dürfen nur bis zu 20 Liter Diesel und Benzin aus dem Ausland straffrei eingeführt werden. Wer also mit mehr als 20 Litern in Reservekanistern erwischt wird, zahlt nachträglich noch die Mineralölsteuer. Und wer aus einem Nicht-EU-Land einreist, der muss die begehrte Ware auch zusätzlich noch verzollen. Somit kann sich die vermeintliche Ersparnis schnell nicht mehr rechnen.

Super (95 Oktan)Super Plus (98-100 Oktan)Diesel
AlbanienBenzinë pa plumbBenzinë pa plumbdiezel / gazoil
BelgienSuperbenzine /sans plomb 95sans plomb 98 / Benzine oncheloodeDiesel / Gasol
Bulgarien95 Oktan98 Oktan HDiesel
DänemarkBlyfri 95Blyfri 98Diesel
Estland95 E98 E FuturaDiesel
Finnland95 E98 EDiesel
Frankreichsans plomb 95sans plomb 98Gasoil / Gazole / Diesel
GriechenlandAmoliwdi Wensina (Bleifrei / 95 Oktan)Amoliwdi Wensina 100 OktanDiesel
Großbritannien/ IrlandPremium UnleadedSuper Plus / Super UnleadedDiesel / Derv (Diesel fuel/Diesel oil)
IrlandUnleaded petrolDiesel
IslandBlýlaust bensínDiesel
ItalienBenzina senza piombo, benzina verdebenzina senza piombo 98 / benzina verde plusGasolio / Diesel / carburante Diesel
KroatienSuper / Eurosuper 95Super Plus / Eurosuper Plus 98Dizel / Diesel / Eurodiesel
Lettland98 E FuturaDiesel
Litauen98 E FuturaDiesel
LuxemburgEssence sans plomb / Super BleifreiSuper Plus / 98 OktanDiesel
MaltaPremium UnleadedSuper UnleadedDiesel/Kerosene
NiederlandeSuperbenzineoncheloode Super 98Diezel
NorwegenBlyfri 95Blyfri 98Diesel / Diesel avgiftsfri
ÖsterreichSuper (Bleifrei)Super PlusDiesel
PolenBenzyna bezolowiowa 95Benzyna bezolowiowa 98ON / Olej Napedowy
PortugalGasolina sem chumbo 95Gasolina sem chumbo 98 / Super com aditivoDiesel / Gasóleo
RumänienBenzina SuperBenzina Super PlusMotorina
SchwedenBensin 95 / Blyfri 95Bensin 98 / Blyfri 98Diesel
Schweiz SuperSuper PlusDiesel
SerbienSuper / Eurosuper 95Super Plus / Eurosuper Plus 98Dizel / Diesel / Eurodiesel
SlowakeiNatural 95Natural 98Nafta
SlowenienEurosuper 95Eurosuper 98Nafta / Diesel
SpanienGasolina sin plomo 95Gasolina sin plomo 98Gasóleo / Diésel / Aceite Diésel
TschechienNatural 95Natural 98Nafta
TürkeiKurşunsuz / Super (95)Super Plus (98)Mazot / Dizel / Eurodiesel
UngarnSzuper BenzinSzuper Plusz / 98 OktanDiesel / Dizel
ZypernPremium UnleadedSuper UnleadedDiesel